Sparmassnahmen Griechenland und Spanien – Deutschland war der Vorreiter und treibende Kraft

Deutschland – Vorreiter für Sparmassnahmen gegen die eigene Bevölkerung zugunsten einer kapitalistische Bankenlobby – die wahren Herrscher in diesem Land und fast überall auf dieser Welt.

Die deutsche Bevölkerung ist dafür bekannt vieles widerstandslos hinzunehmen und lässt sich dazu missbrauchen den Banken in ganz Europa einen Freibrief für ihre  Zockerei auszustellen und danach dafür zu zahlen. Heute wird kein Krieg mit Waffen geführt, sondern mit virtuellem Reichtum auf irgendwelchen Bankkonten.

Sie nehmen verkauf von Allgemeinbesitz, Rentenkürzungen, Abbau von Sozialleistungen, Kürzung von Stütze nach nur 6 Monaten, Steuererhöhung , Kürzung von Weihnachtsgeld,  Abbau von Krankenfürsorge, Steuererhöhung – Ende nicht absehbar,  Aushebelung der Demokratie, immer größere Armut in der Bevölkerung, steigende Mieten, steigende Energiekosten, schlechte Ausbildung, niedrige Löhne, Ausbeutung der Hartz IVler, Steuervergünstigung für gr0ße Firmen, Ausrottung vom Mittelstand, Verwahrlosung von Kindern, steigende Kriminalität, Diktatur einer undurchsichtigen EU, sogar Rechtsbrüche seitens unserer angeblich Regierenden ohne Murren hin.

Dies alles wurde auch unter Hitler geduldet. Dieses devote und unterwürfigeVerhalten wurde uns schon damals zu Verhängnis. Nur nicht auffallen, vielleicht habe ich ja meinen Nutzen –  ist und war die Devise von uns. Verbrechen an politischen Gegnern wurden ebenso geduldet wie die immer schlechter gewordenen Lebensbedingungen der Bevölkerung. Die Geschichte wiederholt sich, nur mit anderen Geschützen.

Und dann hat die Bevölkerung den Nerv neidisch gegen die Griechen und Spanier zu hetzen:

„Die  haben zu hohe Renten, die haben zu hohes Gehalt, die zahlen zu wenig Steuern, die haben zu hohe soziale Absicherung usw. “

Sie haben eine erfolgreiche Gehirnwäsche hinter sich. Sie hetzen gegen Länder, die nicht das Problem sind. Es sind die gierigen Banken. Wer wird denn mit dem Rettungsschirm gerettet. Sind es nicht die gierigen spanischen und griechischen Banken?

Haben wir vergessen, dass wir dies bereits alles hinter uns haben? Haben wir vergessen, dass auch uns alles genommen wurde, nur wir haben uns nicht getraut auf die Strasse zu gehen? Haben wir Angst vor Solidarität? Wollen wir vielleicht damit ausdrücken, dass wir hinter den Banken stehen, damit diese mal wieder nur unter anderem Namen wie Griechenland und Spanien gerettet werden? Finden wir die Massnahmen gegen die Mehrheit der Bevölkerung zugunsten einiger Reicher korrekt?  Ist dies nicht ein Ausverkauf von Staaten? Warum nehmen wir alles seitens der Obrigkeit hin, aber teilen gegen eine andere schwache Bevölkerung aus?

Alles für was Vorfahren gekämpft haben, gaben wir widerspruchslos auf und wollen wie auch unsere Regierung, die anderen Staaten dazu zwingen das Gleiche zu tun.  Zugunsten der Bankerlobby und deren Inhaber. Die Inhaber sind die wirklichen  Bosse und vor allen Gewinner der Staaten.

Wir stehen sogar hinter den Verfolgern von Occupy, Blockupy und Anonoymous. Menschen die sich für die Gemeinschaft und ein bessereres gerechteres Leben für dich und mich einsetzen. Wir lassen es zu, dass wieder einmal in unserer Geschichte die Menschenrechte eingeschränkt werden, um die feindliche Übernahme von machtbesessenen, gewissen- und wertelosen Aasgeier zu unterstützen. Widerstandslos, devot und unterwürfig. In der Hoffnung mich selbst wird es nicht treffen, solange ich mich ruhig verhalte.

Deshalb klage ich alle an, die dieses Treiben durch Wegsehen und Nichterkennen oder wissen wollen, – Ihr alle seid schuld! Ihr seid schuld an dem Untergang der Demokratie, dem Untergang der Menschlichkeit und dem Untergang der Freiheit!

Advertisements

Über P + P Edition

Traue niemals den strahlenden Augen eines Politikers, es könnte die Sonne sein, die durch seine hohle Birne scheint! Zeige alle Beiträge von P + P Edition

2 responses to “Sparmassnahmen Griechenland und Spanien – Deutschland war der Vorreiter und treibende Kraft

  • aidan

    Wir sind das Volk, wie lange soll das noch weitergehen..steht auf und habt keine Angst, nur MEINSAM sind wir Stark!!!

  • Petra Karl

    Das hört sich gut an, aber in Deutschland passiert nichts. Anstatt die dreckige Brut von unten nach oben zu vernichten, versucht man das große Ganze. Die einzelnen Menschen werden genauso von den Gegner dieser Brut vergessen. Genauso wollen es die da oben. Jeder ist auf jeden eifersüchtig. man könnte ja ein paar Euro machen. Vergiss den Spruch, dieser wird nie in Deutschland funktionieren. Erst wenn die Menschen begreifen, was dieser Spruch bedeutet wird es zu spät sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: